01

ABOUT

Der Künstler

Urban vibes and international pop sounds beschreibt die Debütsingle „Kinder der Stadt" und die allgemeine Musikrichtung des Künstlers und Songwriters Von Hirsch (bürgerlich Sebastian Hirsch). Schon als kleines Kind entdeckte Von Hirsch die Liebe zur Musik, performte und sang überall, wo sich eine Möglichkeit bot. Mit 16 Jahren nahm er Gesangsstunden und performte in mehreren Bandprojekten. Unter dem Künstlername SESCH veröffentlichte er eigene Produktionen und hatte zahlreiche Auftritte vor Publikum. Schon früh war Von Hirsch klar, dass er mit dem üblichen Mainstream, Castingshows und

ähnlichen Events nicht viel am Hut hatte. Er wollte schon immer sein Ding, seinen eigenen Sound schaffen und bei alldem auf jeden Fall seine eigenen Spuren hinterlassen. „Be different and think big, das ist es, was mich antreibt“, sagt Sebastian Hirsch über seine Motivation, den eigenen Weg zu gehen. Als Label- und Recordingstudio-Inhaber arbeitete Von Hirsch seit 2007 als Produzent und Songwriter für verschiedene Künstler.

 
 
02

FACTS

Sein Werdegang

Aber die Leidenschaft für den eigenen Sound brannte all die Zeit in ihm weiter. „Ich wollte ein Album erschaffen, vom ersten Ton bis hin zum Artwork des Covers, das komplett in Eigenregie entstehen sollte. Ich wollte mir selbst beweisen, dass ich gut genug bin, zu überzeugen, vor allem mich selbst“. So entstand das dritte Solo-Album „My River“, das er Anfang 2010 unter dem eigenen Label veröffentlich hat. Dieses Album ist in seinem bis dahin veröffentlichten Werk ein Meilenstein seiner

Musikerkarriere. Es ist der Beginn seiner Zusammenarbeit mit Sat Bisla, Founder von Coldplay, und weiteren internationalen Stars.

In Los Angeles erlebte Sebastian Hirsch eine musikalisch äußerst inspirierende Zeit, wo er unter anderem als Voract bei einem Konzert von Pink auftrat, aber auch das Musiceventbusiness von Innen kennenlernte. Nach wertvollen Zusammenarbeit

beschlossen Sat Bisla und Sebastian Hirsch einvernehmlich, sich musikalisch zu trennen und eigene Projekte zu verfolgen. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland arbeite Von Hirsch mit

Kool Savas und Jesse Ritch zusammen, für die er als Konzertveranstalter Shows realisierte.

 
03

DIE MISSION

Mein Weg

Nach einer fast fünfjährigen kreativen Schaffenspause und dem Aufbau eines eigenen Immobilien- und Marketingunternehmens am Bodensee, „ging mir eines nie aus dem Kopf: Irgendwann wieder Musik zu machen und auf der Bühne zu stehen.“ Die Message ist dieselbe, der Ansporn der gleiche. „Kinder der Stadt schrieb ich in der Zeit der Flüchtlingskrise im Jahre 2015. Gerade jetzt brauchen wir eine Botschaft der Solidarität, egal woher wir kommen, welchen Glauben und welche Hautfarbe wir haben“. Den Mut und die dafür notwendige Zeit, den Song zu veröffentlichen, kam aber erst im Jahre 2020. „Es war

damals einfach nicht der richtige Zeitpunkt“, so der Künstler.

Geblieben ist der Wunsch, unabhängig zu sein. „Ich möchte selbst entscheiden, was ich singe, welche Message ich nach Außen trage, welche Kleidung ich anziehe“. Wir können sicher sein,

dass Von Hirsch noch weitere interessante musikalische Projekte unter seinem eigenen Label veröffentlichen wird. „Wir gehen gemeinsam auf die Reise und schauen wohin es uns führt“, verspricht er. Es bleibt spannend mit diesem Künstler, für den die eigene Freiheit und eine Message zu Toleranz und Gemeinschaftssinn über allem steht.

INFO AND CONTACT

Management and Booking

mail@vonhirschmusic.de

+ 49(0) 7534 27 199 10

Für Autogrammwünsche schicken Sie bitte einen frankierten & adressierten Umschlag an:

Von Hirsch GmbH   I   Niederzellerstrasse 27   I   DE - 78479 Reichenau

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grau Spotify Icon
Impressum  I  Datenschutz
© 2020 Von Hirsch GmbH
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grau Spotify Icon